STIMME - STIMMUNG - PERSÖNLICHKEIT

 

Sigrun SchrettlingerDie menschliche Stimme ist das älteste Instrument und weit mehr als eine Form der menschlichen Kommunikation. Unsere Stimme transportiert Emotion, ist Ausdruck. Innere Regungen zeigen sich unmittelbar im Klang der Stimme. Sprechen und Singen ist ein hochkomplexer Vorgang, an dem der ganze Organismus beteiligt ist.

Singen ist das Atemholen der Seele. Das Achten auf den Atem lenkt die Aufmerksamkeit nach innen. Das bewusste Wahrnehmen des Körpers als Resonanzraum stärkt den individuellen Stimmklang und den musikalischen Ausdruck. Singen und dabei den Körper zum Klingen bringen ist ein intensiver Weg der Selbsterfahrung. Das Befreien der Stimme befreit die Persönlichkeit.

 

„Das Experiment „Körper-Stimme“ erlebe ich als stärksten Selbstausdruck und tiefste Sinnlichkeit.“

[S. Schrettlinger-R.]

 

Template by TFJ Joomla Templates and template sponsor: Przeprowadzki Kraków.

Nach Oben